81. Nahrungsketten?

Dies wird nur ein kurzes Kapitel über das Thema Nahrungsketten. Mir ist des öfteren aufgefallen, das wenn über Nahrungsketten gesprochen wird, es scheinbar immer eine Spitze in ihr gibt, welches Tier wohl ganz oben in der Nahrungskette stehen würde. Dies wird sogar gerne von scheinbar wichtigen, inteligenten Menschen gesagt, von Menschen, welche die Wissenschaft oder Biologie studieren. Doch frage ich mich jedes mal, warum von einer Spitze in der Nahrungskette gesprochen wird, obwohl eine Kette niemals eine Spitze haben kann, denn eine Kette ist immer ein Kreis, sonst würde es Nahrungspyramide heißen und wäre demnach keine Kette. So kann es in einer Nahrungskette nie eine Spitze geben, sondern immer nur den Kreislauf. Kein Tier, abgesehen vom Menschen würde sich selber als die Spitze von allem sehen, als das Non plus Ultra Lebewesen, sie sehen sich immer nur als Teil des ganzen, jedoch niemals darüber stehend. Aus diesem Grund können sie in der Natur sehr gut leben und befinden sich mit ihr im Einklang.